Perle des Magnetismus

 

Magnetismus ist die Energie der neuen Zeit. Die Energie der Einheit und die Energie des Ursprungs, die Ursubstanz. Der magnetische Atem von Adamis, getragen auf den Wellen von Adamea, strömt immer mehr ein. Dieser Strom wird sich ausdehnen.
Die Perle des Magnetismus ist ein Tropfen dieser Energie. Herausgeboren aus dem Feld von Adamis, getragen in der Energie von Adamea, bringt sie den Magnetismus in seiner Ureinheit auf Erden.
Sie bewirkt intensivste Neuausrichtung, Vereinigung, das Neuerstehen unserer Urform.
   

"Ich bin Adamis, magnetisches Licht des Anfangs. Ich ströme Magnetismus hinaus. Mein magnetischer Atem erfüllt alles, was ist. Ich sende dir meinen magnetischen Atem. Empfange den magnetischen Strom ...   

Magnetismus strahlt aus in alles, was ist. Es ist der Urbeginn allen Seins. 
    

Ich bin Adamea. Ich bin das weibliche Gegenüber von Adamis und ich spreche zu dir. Eingebettet in meinen Magnetismus fließt die magnetische Energie, strömt aus und wird getragen in alle Universen.
Adamis ist der Ursprung, erschaffend allen Magnetismus, Adamea ist die Urkraft, hinaustragend auf meinen Wellen die magnetische Ursubstanz.
So bin ich eins mit Adamis. Und eins ist der Anfang. So wirken wir als eins und so wirken wir als zwei.  

... (Die magnetischen Wellen Adameas tragen dich)  

... (Verschmelzung der Energien, bringend die absolute Erneuerung)"  

  

Die Perle ist (physisch) eine 2 cm-Glaskugel.
Die Anwendung ist vielfältig. Man kann sie in die Hand nehmen, auflegen oder auch in den Raum legen und ausstrahlen lassen...

 

Mehr findest du hier: EARTH HEALING PROJECT